Start VORSCHULUNTERICHT

Bereits im Alter von 4 Jahren können die Kinder bei uns den Instrumentalunterricht beginnen. Möglich ist die Teilnahme am Klavier- und Keyboardunterricht.

Die Dauer der Unterrichtsstunde – 25 Min. 1 Mal wöchentlich.
Monatliche Unterrichtsgebühr: 45,- EUR.

Oft wird es für die Kinder dieses Alters Keyboard empfohlen, weil es schmalerer und nicht so harte wie beim Klavier Tasten hat und deswegen gut für die kleinen Finger der Vierjährigen geeignet ist. Später beim Erreichen des schulischen Alters, kann man zum Klavier wechseln, doch beim Keyboard bleiben oder zu einem anderen Instrument wechseln.

Der große Vorteil eines früh genug beginnenden Instrumentalunterrichts liegt darin, dass die dadurch entwickelten Fähigkeiten auf alle Lebensbereiche des Kindes Einfluss haben und seine Entwicklung positiv beeinflussen. 

Mit Hilfe einer interessanten Unterrichtsmethode, die extra an diesem Alter mit seinen Altersbesonderheiten orientiert ist, lernen die Kinder nicht nur selbst zu musizieren, sondern auch aufmerksam zuzuhören und das Gehörte zu analisieren. Je früher ein Kind seine musikalische Ausdrucksfähigkeit entwickeln kann, desto leichter wird ihm später das vertiefte Erlernen eines Musikinstrumentes fallen.

Ansagen

Termine für die zweite Halbjahresprüfung 2018 wurden aktualisiert