Start Akkordeon

Das Akkordeon ist ein Tasteninstrument mit feststehenden, durch Knopfdruck ausgelösten Akkorden auf der Bass- und Begleitseite. Die Töne werden durch frei schwingende Zungen erzeugt, die von Zug- und Druck des Blase- oder Faltbalgs bewegt werden. Das Akkordeon wird häufig in der klassischen- und Volksmusik verwendet. Mittlerweile erfreut es sich auch in modernen Stücken einer immer größeren Beliebtheit.


Ansagen

Termine für die zweite Halbjahresprüfung 2018 wurden aktualisiert